KontaktPresseImpressum

Zitronenberge an der Weichsel.
Die bittersüße Lebensgeschichte der Emilie "Milusch" Büntjen

Als achtes von elf Geschwistern wird Emilie, genannt Milusch, 1922 bei Thorn geboren. In dieser Gegend, die im Lauf ihrer Geschichte bereits fünf Wechsel zwischen polnischer und deutscher Herrschaft erfahren hat, erlebt sie eine idyllische Kindheit und Jugend, die jedoch zunehmend durch politische Entwicklungen bedrängt wird. Ein weiterer Machtwechsel wirft seine Schatten voraus und droht, das junge Mädchen in den damit verbundenen Wirren zu verschlingen.

Emilie Büntjen und Ruth Damwerth: Zitronenberge an der Weichsel. Die bittersüße Lebensgeschichte der Emilie "Milusch" Büntjen.
ISBN: 978-3-937772-09-7; 18,90 Euro